Home
Blog
Gästebuch
Familie
Freunde
Laufanfänger
Geocaching
 Laufen, mein Hobby
Jahre in Tabellenform
Schönste Läufe
ESV Minden
Alle Streak
Tagebuch 2018
Tagebuch 2017
Tagebuch 2016
Tagebuch 2015
Tagebuch 2014
Tagebuch 2013
Tagebuch 2012
Tagebuch 2011
Tagebuch  2010
Tagebuch 2009
Tagebuch 2008
Tagebuch 2007
Tagebuch 2006
Tagebuch  2005
Tagebuch 2004
Laufberichte 2017
Laufberichte 2014
Laufberichte 2013
Laufberichte 2012
Laufberichte 2011
Laufberichte 2010
Laufberichte 2009
Laufberichte 2007
Laufberichte 2006
Laufberichte 2005
Laufberichte 2004
Laufberichte 2003
Laufjahre u. Sonstiges
Gelaufen 2001-2005
Gelaufen 1996-2000
Gelaufen 1991-1995
Gelaufen 1984-1990
Laufausrüstung
Multimedia  "Laufen"
Schmunzelseite
Bilder
Privat
Links
Impressum
  
 


Diese geniale Trinkblase habe ich bei Jack Wolfskin erworben. Dazu noch einen passenden Rucksack.


HYDRATION BLADDER 2L  Die Getränkebeutel des HYDRATION-Systems ermöglichen eine kontinuierliche Wasseraufnahme auch während des Laufens oder Fahrens. Die Kunststoffbeutel werden im separaten Rucksackfach der FAST MOTION-Daypacks verstaut. Der Trinkschlauch wird über den Schultergurt nach vorne geführt.



HYDRATION BLADDER 2L große Einfüllöffnung neuartige Beschichtung mit glasähnlicher Molekularstruktur verhindert die Ablage von Fremdstoffen nimmt keinen Fremdgeschmack an einfache Reinigung Trinkschlauch mit abgewinkeltem Beißventil für ungehinderten Durchfluss Hier sieht man, wie groß die Einfüllöffnung ist. Da kann man mühelos die Blase reinigen und austrocknen.






Dann klappt man die Lasche wieder über.Schiebt den Riegel darüber und schon ist alles absolut wasserdicht. Beim Gebrauch hab ich wirklich keinen Kunststoff-geschmack im Mund.



MOAB JAM 22    fest und körpernah sitzendes ACS TIGHT-Tragesystem mit optimiertem Klimakomfort hinter der Rückenplatte verstaubarer Hüftgurt aus Netzmaterial 2 Netzseitentaschen, eine flache Fronttasche, Pumpenhalterung Helmhalterung auf der Front integriertes RAINCOVER Vorbereitung für Trinksystem (PREPARED FOR HYDRATION) mit Innentasche für HYDRATION BLADDER, Schlauchschleuse und -fixierung reflektierende Paspeln zur besseren Sichtbarkeit

Hauptmaterial: CROSS RIP 300 D
Abriebfestes Gewebe aus einem 300-Denier-Nylonfaden in Ripstop-Verarbeitung zur Verwendung als Boden- und als Packsackmaterial für leichte Rucksäcke und Daypacks.

Boden: ARMATECH PLUS 600D
Durch seine feine und dichte Webart äußerst langlebig und belastbar. Basiert auf einer 100%igen Polyesterfaser, daher farbecht, stark UV-resistent und sehr dauerhaft wasserfest beschichtbar. Eingesetzt als Grundmaterial an Rucksäcken, Daypacks und Accessoires. Hier verwenden wir ein festes Gewebe mit einer Fadenstärken von 600 Denier.

Kontrastmaterial: SHADOW STRIPE 420 D
Polyester- Polyamid-Mischgewebe mit festem Griff und leicht texturierter Oberfläche zur Verwendung als Packsackmaterial bei Rucksäcken




Die Grundausstattung in meinem Laufrucksack